4671990 Für Hund und Katz ist auch noch Platz

5. Mai 2014 um 07:14 | Veröffentlicht in Grundschule, Kinderfilm | Hinterlasse einen Kommentar

4671990Eine Hexe fliegt mit ihrer Katze auf einem Besen fröhlich durch die Lüfte – bis ein stürmischer Wind ihren Hut, ihre Haarschleife und ihren Zauberstab davon weht. Diese werden jeweils von einem Hund, einem Vogel und einem Frosch gefunden und zurückgebracht. Jedes dieser Tiere fragt nach einem Platz auf dem Besenstiel. Sie stiegen auf, doch alle zusammen sind zu schwer und der Besen bricht. Gemeinsam stürzen sie ab, und zwar mitten in einem abgelegenen Sumpf. Zusatzmaterial: Making of; Live-Auftritt von Julia Donaldson; Bilder.

Advertisements

4671296 Schimpansen

10. März 2014 um 08:23 | Veröffentlicht in Grundschule, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

4671296 SchimpansenIn einer Gruppe von Schimpansen im tropischen Regenwald Westafrikas befindet sich der kleine Oscar. Er wird von seiner Mutter umsorgt und gepflegt. Sie bringt ihm bei, nach Essbarem zu suchen und Werkzeuge zu benutzen. Als sie nach einem Kampf mit einer rivalisierenden Gruppe von Schimpansen vermisst wird, ist das Jungtier auf sich gestellt und dem fast sicheren Tod ausgeliefert. Sein Überleben verdankt es dem Alpha-Männchen der anderen Horde, das ihn adoptiert. Zusatzmaterial: See Chimpanzee, Save Chimpanzees; Disney’s Friends; Disney’s Convervation Legacy.

4667659 Pinguine

5. März 2014 um 14:08 | Veröffentlicht in Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4667659Beim Wort „Pinguin“ denkt man wohl sofort an Tiere, die in der kalten und eisigen Welt der Antarktis in der Nähe des Südpols leben. Das ist aber nicht die ganze Wahrheit. Die verschiedenen Pinguinarten leben zwar alle auf der südlichen Erdhalbkugel, ihr Lebensraum ist jedoch nicht nur auf den Bereich der Antarktis beschränkt. Pinguine leben in Temperaturbereichen von -50 °C in der Antarktis und bis +35 °C im Norden Chiles. Die Wissenschaftler streiten sich um die Vielfalt der Pinguinarten. Es gibt, je nach Wissenschaftler, 15 – 22 verschiedene Pinguinarten. Kennen gelernt werden die bekanntesten Pinguinarten und ihr Lebensraum. Begleitet werden Magellanpinguine bei dem Nestbau, der Balz, der Eiablage und der Aufzucht der Jungen. Wie sich Pinguine an das Leben im Wasser angepasst
haben und welche Merkmale des Körperbaus es gibt wird ebenfalls erläutert. Ein weiteres Thema ist die Besonderheit des Federkleides, warum es wasser- und kälteabweisend ist. Zusatzmaterial: 24 Arbeitsblätter, 20 Testaufgaben; Ergänzendes Unterrichtsmaterial (21 S.); 5 Interaktive Arbeitsblätter.

4667161 Wetter

7. Januar 2014 um 13:31 | Veröffentlicht in Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4667161Der Film nimmt verschiedene Wetterbedingungen unter die Lupe. Wie entstehen Wind, Gewitter, Regen und Hagel? Außerdem wird gezeigt, wann die verschiedenen Wetterlagen für den Menschen gefährlich werden können. Ein Selbstversuch testet, bei welchen Windstärken ganz normale, alltägliche Tätigkeiten wie Frühstücken, Zeitung lesen oder Rasieren überhaupt noch möglich sind. Außerdem beweist er, dass ein teurer Regenschirm nicht unbedingt der Beste sein muss. Auch die Frage wird geklärt, welche Daten für eine Wettervorhersage erhoben werden und wie genau die Wetterberichte heutzutage sind. Außerdem: Welche Durchschlagskraft hat Hagel und wie kann man sich am wirksamsten gegen die Eisbomben schützen? Was ist dran an diversen Wettermythen: Wird Milch bei Gewitter wirklich sauer? Welche Bäume schützen vor Blitzen am besten? Zusatzmaterial ROM-Teil: Arbeitsblätter; interaktive Arbeitsblätter.

4667076 Nachtaktive Waldtiere

7. Januar 2014 um 10:32 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

4667076In kurzen Porträts werden die wichtigsten Vertreter und ihre Verhaltensweisen vorgestellt: Dachs, Fuchs, Luchs, Marder, Wildkatze und Wolf. Bei allen Tieren wird auf den Körperbau und auf die besondere Entwicklung der Sinne eingegangen, die diesen Tieren das Überleben bei Nacht möglich machen: Gehör-, Geruchs- und Gesichtssinn sind optimal auf die nächtlichen Bedingungen abgestimmt. Zusatzmaterial: 10 Grafiken; 17 Bilder. ROM-Teil: Interaktive Arbeitsblätter und weitere Arbeitsmaterialien.

4666885 Rückenschule und Augenschule auf dem Stuhl

7. Januar 2014 um 10:22 | Veröffentlicht in Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4666885Der Nacken schmerzt, die Augen brennen. Rücken- und Augenprobleme bedingt durch stundenlange Arbeit am Computer und in der Schule oder auch beim Fernsehen sind keine Seltenheit. Das Multimedia-Zeitalter macht das Leben bequemer, doch noch nie war der Bewegungsapparat so eingeschränkt und die Augen so extrem gefordert. Das Medium enthält verschiedene Übungen, die direkt am Sitzplatz ausgeführt werden können. Zusatzmaterial: Rhythmische Gymnastik auf dem Stuhl: Katzenbuckel auf dem Stuhl – Schultern heben und senken – Arme oben unten – Fahrradfahren vorwärts und rückwärts.

4665870 Herbst

18. Dezember 2013 um 13:52 | Veröffentlicht in Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4665870Der Herbst ist eine Übergangszeit, in der die Tage kürzer und die Temperaturen kälter werden. An Bäumen und Sträuchern in Wald und Park gibt es viele verschiedene Früchte, die den Tieren als Futter dienen. Die Menschen ernten in dieser Jahreszeit Obst und Gemüse in ihren Gärten. Im Film wird gezeigt, wie sich die Natur im Herbst verändert. Die Kinder erfahren, warum sich die Blätter bunt verfärben und schließlich von den Bäumen fallen. Sie bekommen erklärt, wie sich die Pflanzen und Tiere auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Verschiedene Tiere werden vorgestellt, die sich Wintervorräte anlegen und einen Platz zum Überwintern suchen. Außerdem wird gezeigt, wie sich die geernteten Früchte zum Kochen oder Basteln verwenden lassen. Die wichtigsten Feste – Erntedankfest, Halloween und St. Martin – werden vorgestellt. Zusatzmaterial: 5 Arbeitsblätter; 5 interaktive Arbeitsblätter; Unterrichtsvorschläge; Spiele; Lieder.

4610632 Wie sieht die Welt im Weltraum aus?

18. Dezember 2013 um 12:20 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde | Hinterlasse einen Kommentar

4610632Willi möchte sich auch im Weltraum auskennen. Mit dem Modell einer Ariane-5-Rakete erklärt ihm ein Raumfahrtexperte, wie man da hin kommt und was es mit einem „Satelliten“ und einem „Spaceshuttle“ auf sich hat. Weiter geht’s zur Landessternwarte in Tautenburg bei Jena. Hier gibt es das größte Spiegelteleskop Deutschlands. Sonne, Mond und Planeten: ein Sternenforscher erklärt Willi die Himmelskörper. Wie es auf dem Mars ausschaut, erfährt Willi von einem Marsexperten der europäischen Weltraumagentur ESA. Der zeigt Willi im Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim einen Mars- Rover, ein Fahrzeug, das mit einer Spezial-Kamera Bilder von der Mars – Oberfläche macht und per Satellit zur Erde funkt. Etwa für das Jahr 2030 ist geplant, im Weltraum ein Superraumschiff zusammenzubauen, das Menschen in einem 7-monatigen Flug zum Mars bringen soll. Ob Willi dann wohl dabei ist? Auf der DVD finden sich auch Arbeitsmaterialien und Anregungen zum Unterrichtseinsatz.

4610629 Wer trickst für den Trickfilm?

18. Dezember 2013 um 12:18 | Veröffentlicht in Grundschule, Medienerziehung | Hinterlasse einen Kommentar

4610629Heute schaut sich Willi hinter den Kulissen von Trickfilm-Studios um. Los geht’s in der Filmakademie in Ludwigsburg mit einem „Daumenkino“. Dann lassen die Trickfilmstudenten die Puppen tanzen, und zwar Puppen aus Knete. In einem Münchener Animationsstudio und einem Tonstudio lernt Willi die Machart der Zeichentrickserie „Die kleine Hexe Lilli“ kennen. Für eine Folge der Serie müssen über 15.000 Zeichnungen angefertigt werden! Zum Schluss schaut sich Willi noch in einem Motion-Capture-Studio in Frankfurt um. Hier dienen echte Menschen als Vorlage für die Bewegungen von Trickfiguren. So bekommen Trickfiguren in Filmen oder Computerspielen besonders echt aussehende Bewegungen von Fußballern, Breakdancern oder Karatemeistern verpasst. Warum kann Buzz Lightyear so cool laufen und wie bringt man Bart Simpson zum Sprechen? – Mit Willis Hilfe wird es möglich, Antworten auf solche Fragen zu erhalten. Auf der DVD finden sich auch Arbeitsmaterialien und Anregungen zum Unterrichtseinsatz.

4610618 Wie kommen die Nachrichten ins Fernsehen?

18. Dezember 2013 um 12:16 | Veröffentlicht in Deutsch, Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4610618Wer hat die Wahlen gewonnen? Wie steht es mit der deutschen Wirtschaft? Wie ist das Fußballspiel ausgegangen? Und: Wie wird das Wetter morgen? Die Nachrichtensendungen im Fernsehen geben Antworten auf Fragen wie diese. Wie eine Nachrichtensendung produziert wird, das will Willi heute bei der „Tagesschau“ in Hamburg herausfinden. Er erfährt, wie die einzelnen Beiträge gedreht werden und wer darüber entscheidet, was als wichtige Meldung gilt. Jede Nachrichtensendung muss jeden Tag wieder in größtem Tempo neu geplant werden. Dass Willi am Schluss im Studio noch mal alle durcheinander bringt – das war allerdings nicht geplant!

4602731 Tiere im Garten

18. Dezember 2013 um 10:39 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

4602731Meisen und Igel, Käfer und Schmetterlinge, Bienen und Baumläufer – diese Tiere leben nicht nur weit draußen in Wäldern und Wiesen, sondern fühlen sich auch in unseren Gärten wohl, wenn sie dort finden, was sie zum Leben brauchen. Es ist gar nicht so schwer, ihnen im eigenen Garten geeignete Lebensräume zu schaffen. Der Film zeigt die Tiere und ihre Lebensgewohnheiten im Jahreslauf und gibt viele praktische Hinweise, wie man sie unterstützen kann. Arbeitsmaterialien im ROM-Teil der DVD liefern u. a. weitere Verwendungstipps und nützliche Bauanleitungen für jede Jahreszeit.

4602655 Gesund und fit

18. Dezember 2013 um 10:36 | Veröffentlicht in Gesundheit, Grundschule | Hinterlasse einen Kommentar

4602655Der kleine blaue Drache und seine Freunde, der Bär, der Fuchs, der Biber und der Specht, erkunden zusammen die Welt. Immer auf der Suche nach der Heimat des kleinen Drachen, erleben und lernen sie gemeinsam vieles, was auch kleine Menschenkinder wissen müssen. Diesmal geht es darum, wie man seinen Körper fit und gesund erhält, damit man für alle Abenteuer bereit ist. Die Didaktische FWU-DVD bietet viele spielerische Möglichkeiten zum Umgang mit der Thematik und ist auch für den Englischunterricht der Grundschule einsetzbar (Englische Tonspur und Übungen).

4668528 Gekidnapped

17. Dezember 2013 um 10:13 | Veröffentlicht in Deutsch, Grundschule, Spielfilm | Hinterlasse einen Kommentar

4668528Die elfjährige Ida, die überall in der Klasse aneckt, möchte gar zu gerne von Hannes, dem Musterschüler, geküsst werden. In ihrer stets vergeblichen Suche nach Liebe und Zuneigung gelingt es ihr, Hannes nach der letzten Schulstunde vor dem Wochenende im Klassenzimmer einzusperren. Wider Erwarten und zu seinem eigenen Erstaunen lässt Hannes sich bald ganz auf Ida ein. Als die Lehrerin unerwartet zurückkehrt, stehen beide vor einer wichtigen Entscheidung in ihrem Leben. Zusatzmaterial: 10 Szenenbilder; 40 Screenshots; 11 Fotos zur Produktion des Filmes. ROM-Teil: Infos zum Film und den Materialien; 2 Textblätter; Vorschläge zur Unterrichtsplanung; 5 Infoblätter; 6 Arbeitsblätter; Themen A-Z; Medientipps; Internet-Links.

4668255 Fahrrad

17. Dezember 2013 um 07:20 | Veröffentlicht in Grundschule, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

4668255Das Fahrrad ist nicht nur das erste Individualverkehrsmittel gewesen, es ist bis heute auch das preiswerteste geblieben. Fahrradfahren ist zum Lieblingssport der Deutschen geworden. Fero Andersen macht auf dem Rennrad eine Rundtour um den Gardasee. Mit dabei ist ein Fahrradprofi und ein eher untrainierter Mensch – was passiert im Körper der drei Radler? Ist Fahrradfahren wirklich so gesund wie angepriesen und wenn ja, warum? Joey Grit Winkler nimmt mithilfe eines Profis die verschiedenen Fahrradtypen unter die Lupe und erklärt ihre Vorzüge: Rennrad, Mountainbike, Trekkingrad, Cruiser und Co. – für welches Terrain eignen sie sich am besten? Die Redewendung „Das ist wie das Fahrradfahren – das verlernt man nie!“ wird häufig verwendet. Welche Fähigkeiten brauchen wir, um Rad zu fahren, und warum verlernen wir es nie? Ein modernes Fahrrad besteht aus Tausenden von Einzelteilen – wir zeigen, wie aufwendig die Produktion der heutigen High-Tech-Fahrräder ist und wie akribisch die Fahrräder getestet werden. Was muss ein Fahrrad alles haben, um in Deutschland eine Straßenzulassung zu erhalten? Wie viel hält ein Fahrradhelm aus? Wie schwer sind Fahrradschlösser zu knacken? Dazu gibt es die besten Tipps von einem Fahrraddoktor, wie man ein Fahrrad schnell und einfach repariert. Zusatzmaterial ROM-Teil: Arbeitsblätter; Interaktive Arbeitsblätter.

4668228 Verkehrszeichen

16. Dezember 2013 um 14:21 | Veröffentlicht in Grundschule, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

4668228

Das Medium zeigt alltägliche Situationen im Straßenverkehr und Verkehrszeichen, die für Fußgänger und Radfahrer wichtig sind. Der Film erläutert Gruppen von Verkehrszeichen und die Bedeutung einzelner Schilder für die Verkehrsteilnehmer. Ein Schwerpunkt liegt auf den Vorfahrtschildern, aber auch alle anderen gängigen Verkehrszeichen wie Achtungs-, Richtungsund Sonderzeichen werden abgebildet und erklärt. Das richtige Verhalten in der unmittelbaren Nähe von Baustellen und am Zebrastreifen wird dabei ebenso gezeigt wie das Linksabbiegen mit dem Fahrrad. Das korrekte Verhalten an Ampeln, in Einbahnstraßen und der Spielstraße sowie auf Geh- und Radwegen mit den entsprechenden Verkehrszeichen wird in weiteren Kapiteln dargestellt. Vorfahrtzeichen und -regeln werden anhand von Szenen in der Verkehrsschule und im Straßenverkehr nachgestellt. Zusatzmaterial: 8 Bilder; Internet-Links; 5 Arbeitsblätter; Sprechertext.

 

4668083 Albert sagt…: Ökologisches Gleichgewicht

16. Dezember 2013 um 13:56 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

4668083

DER WERT EINES VOGELS (ca. 25 min): Der ökologische Zusammenhang von Vögeln als Insektenfresser und Samenverbreiter für Pflanzen wird angesprochen. Der Wert der Vögel für die Natur wird herausgestellt und für den Erhalt der Vogelvielfalt plädiert. (Deutschland 1995) DER BODEN LEBT (ca. 25 min): Aufgezeigt wird eine Vielzahl von Aspekten zur Industrialisierung der Landwirtschaft wie Monokultur, Düngung, Schädlingsbekämpfung, Bodenerosion und Trinkwassergefährdung. Die natürlichen Kreisläufe in der Natur sollten mit einer natürlichen Landwirtschaft wieder hergestellt werden. (Deutschland 1995) ENERGIE, ES GEHT AUCH ANDERS (ca. 25 min): Albert verfolgt den Weg des Stroms vom elektrischen Haushaltsgerät bis ins Kohlekraftwerk. Er stellt fest, dass der hier erzeugte Strom sehr umweltbelastend ist und beleuchtet die negativen Auswirkungen vom sauren Regen bis hin zum Treibhauseffekt. Anschließend werden die Energiegewinnung aus Atomkraft, die Möglichkeiten alternativer Energiequellen, die Vorteile von Energiesparlampen u.ä. behandelt. (Deutschland 1995)

 

4668082 Albert sagt…: Umgang mit der Natur

16. Dezember 2013 um 13:52 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

4668082

ERNÄHRUNG – ALLES ZU SEINER JAHRESZEIT (ca. 25 min): In rascher Folge werden eine Vielzahl von Einzelthemen zur Ernährung angesprochen: Nahrungsmittelanbau früher und heute, Wärme und Kunstdünger für Obst und Gemüse, Transport von Lebensmitteln rund um den Erdball, Geschmack, Aroma, Zusatzstoffe, Gentechnik. (Deutschland 1997) BAUERNHOF ODER TIERFABRIK (ca. 25 min): In dieser Folge beschäftigt sich Albert mit der Massentierhaltung. Er besucht Legebatterien und Bauernhöfe und stellt schlechte Lebensbedingungen für die Tiere fest. Erst auf einem ökologischen Hof findet er Tiere, die artgerecht gehalten werden. (Deutschland 1997) ABFALL UND MÜLL: EIN BUMERANG (ca. 25 min): Albert untersucht eine Mülldeponie und inspiziert eine Müllverbrennungsanlage. Er setzt sich mit den dabei entstehenden Gasen, Giften und anderen Naturgefährdungen auseinander. Er erkennt, dass letztlich nur die Müllvermeidung der Natur helfen kann. (Deutschland 1997) LÄRM – KEINE PAUSE FÜR DIE OHREN (ca. 25 min): Es werden Lärmquellen unterschiedlicher Art aufgezählt und gemessen und der Einfluss von Lärm auf das menschliche Leben angesprochen. „Weniger Lärm wäre besser“ heißt die Aussage. (Deutschland 1997)

4668081 Albert sagt…: Unser Klima

16. Dezember 2013 um 13:47 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde | Hinterlasse einen Kommentar

4668081

EIN BAUM IST MEHR ALS NUR EIN BAUM (ca. 25 min): Albert erläutert den Wert eines Baumes für Mensch und Tier. Dabei werden vor allem die Aspekte Wasserspeicherung, Luftfilterung, Klimaverbesserung, Erholungsort und Lebensraum für Tiere angesprochen. (Deutschland 1995) LUFT – OHNE LUFT LÄUFT NICHTS (ca. 25 min): Albert sitzt in einem Raumschiff und nimmt Kurs auf die Erde. Dabei bemerkt er, dass die Erde von einer Lufthülle umgeben ist, die Leben erst ermöglicht. Er geht dem Phänomen Luft nach, stellt Luftverschmutzung fest und landet schließlich bei Windkraft und Sonnenenergie. (Deutschland 1997) REGENWÄLDER – REICHTUM DIESER ERDE (ca. 25 min): Von einer etwas furchteinflößenden Boa erfährt Albert einiges über die Funktionen des Regenwaldes. Er erkennt, dass das zerbrechliche Gleichgewicht, das den Dschungel am Leben erhält auch für sein eigenes Leben wichtig ist. (Deutschland 1997)

4668080 Albert sagt…: Das Wasser

16. Dezember 2013 um 13:45 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde | Hinterlasse einen Kommentar

4668080WASSER ZIEHT KREISE (ca. 25 min): Die ökologischen Aspekte des Themas „Wasser“ werden betrachtet. Angesprochen werden Wasserkreislauf, Wasserverbrauch, Wasserverschmutzung, Kläranlage und Wasserknappheit. Darüber hinaus wird der hohe Wasserverbrauch bestimmter Industriezweige und die Versiegelung der Böden kritisiert. Wasser soll als „Leihgabe“ betrachtet und möglichst sauber gehalten werden. (Deutschland 1995) OHNE WASSER – KEIN KLIMA (ca. 25 min): Angesprochen wird eine Vielzahl von Aspekten zum ökologischen Zusammenhang von Luft- und Wasserkreisläufen, Klima und Wettererscheinungen. Themen sind: Wasserdampf, Wassermenge der Ozeane als Wärmespeicher, Süß-Salzwasserproblematik, Erddrehung und Sonneneinstrahlung, Golfstrom, Treibhauseffekt. (Deutschland 1995) DIE MEERE – WASSER UND LEBEN (ca. 25 min): Schwerpunkt dieses Films ist das Leben der Meerestiere und die heutige Form des Fischfangs (Schleppnetze, Verarbeitung des Fischs auf hoher See). Albert wendet sich gegen die Verfütterung von Fischmehl. (Deutschland 1997)

4667655 Schmetterlinge

16. Dezember 2013 um 10:00 | Veröffentlicht in Grundschule, Sachkunde, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

4667655Der Film beschäftigt sich mit den Merkmalen des Körperbaus sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Schmetterlinge. Aufnahmen des Taubenschwänzchens zeigen die Entwicklung eines Schmetterlings von der Eiablage über das Raupenstadium bis hin zur Verpuppung und zum Schlupf. Während der Entwicklung vom Ei zum Schmetterling lauern viele Feinde. Es wird auf verschiedene Verteidigungsmaßnahmen und Schutzmechanismen von Raupen und
Schmetterlingen eingegangen. Wie der freche Totenkopffalter einfach in einen Bienenstock marschiert und die Honigwaben leer saugt, wird ebenfalls dargestellt. Zusatzmaterial ROMTeil: Vorschläge zur Unterrichtsplanung; 5 interaktive Spiele und Denkaufgaben; 6 Arbeitsblätter (PDF); Bastelvorschläge; Rezepte; Ausmalbilder; Liedtexte; 10 Bilder.

Nächste Seite »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.