4673437 Geld – Funktionen des Geldes

2. November 2015 um 10:34 | Veröffentlicht in Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

4673437Direkt nach der Sesshaftwerdung stellten Menschen fest, dass beim Tauschhandel die Schwierigkeit auftrat, dass man selten das passende Tauschgut zur Verfügung hatte. Sie benutzten seltene Dinge als Zwischentauschmittel. Daraus ergab sich schließlich das Geld als Tausch- und Zahlungsmittel. Der Film zeigt, dass das Geld ein knappes Gut und allgemein akzeptiert sein muss, um als Tausch- und Zahlungsmittel fungieren zu können. Da das Geld allgemein anerkannt ist, legt es Wertmaßstäbe für Güter und Dienstleistungen an. Es wird zur Recheneinheit. Voraussetzung dafür ist, dass es ausreichend teilbar ist. Man kann Geld sparen und somit Werte aufbewahren. Damit das funktioniert, muss sein Wert gleich bleiben. Dafür zu sorgen, ist hier eine der vielen wichtigen Aufgaben der Europäischen Zentralbank.

Advertisements

TrackBack URI

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: